Eine junge Adelige zwischen Pflichterfüllung und dem Drang nach Freiheit: „SOMERSET. Sehnsucht und Skandal“ von Emma Hunter

Gesellschaftliche Pflichten, geheime Wünsche, große Emotionen. Emma Hunter nimmt ihre Leserschaft mit in die englische Adelswelt längst vergangener Epochen. Auf erfrischende Art gibt die Autorin Einblick in die Gedanken und Gefühle der beiden Protagonisten Isabella und Alexander.

Zur Story

Flussregenpfeifer

Ulm, im Mai 1932: Mit nicht viel mehr als etwas Proviant und dem kühnen Plan, nach Zypern zu paddeln, lässt Oskar Speck sein Faltboot zu Wasser. In sechs Monaten will er zurück sein. Gepackt von sportlichem Ehrgeiz, begleitet von Jazzmusik und Mark Twains weisem Witz, fährt der schweigsame Einzelgänger von Zypern aus immer weiter in die Welt.

Hier Bestellen

Eine Rose allein

Rose hat mit ihren vierzig Jahren das Gefühl, noch gar nicht richtig gelebt zu haben. Als Botanikerin kennt sie Blumen, aber sie betrachtet sie nicht; nichts dringt zu ihr durch, nichts kann sie berühren. Dann reißt ein unerwarteter Anruf sie aus ihrem Alltag: Sie soll für die Testamentseröffnung ihres Vaters nach Kyoto fliegen.

Hier Bestellen

Zwei Frauen auf Rachefeldzug: „Der Plan“ von Julie Clark

Vergeltung, Lügen und Manipulation: Tauchen Sie ein in die spannende Welt des Thrillers „Der Plan“. In unserem Beitrag finden Sie eine exklusive Hörprobe zu dem neusten Werk von Bestsellerautorin Julie Clark.

Zur Story

Furchtbar lustig: Der erste gemeinsame Thriller „Schreib oder stirb“ von Sebastian Fitzek und Micky Beisenherz

Sie lieben einerseits die nervenzerreißenden Geschichten von Sebastian Fitzek, können aber auch nicht genug von Micky Beisenherzs bissigem Humor bekommen? Dann werden Sie „Schreib oder stirb“ nicht mehr aus der Hand legen können.

Zur Story

„Das Glück riecht nach Sommer“ von Meike Werkmeister

Die Ärztin Ina folgt kurzerhand ihrem Jugendtraum und zieht nach Hamburg, wo sie in einer kleinen Laube am Alsterfleet unterschlüpft. Während sich das verwilderte Gartenstück unter ihren Händen in ein Blütenmeer verwandelt, erkennt sie: Nur, wenn sie auf ihr Herz hört, kann aus alten Träumen etwas ganz Neues entstehen ...

Zur Leseprobe Hier Bestellen

„MINNA. KOPF HOCH, SCHULTERN ZURÜCK“ VON FELICITAS FUCHS

Düsseldorf 1924. Die junge Schneiderin Minna stammt aus einfachen Verhältnissen und als sie sich in den wohlhabenden Fred verliebt, scheinen sich alle Wünsche zu erfüllen. Doch ihr starker Wille und ihr Erfolg als Schneiderin stellen die Ehe immer wieder auf die Probe.

Zur Leseprobe Hier Bestellen

„IN FÜNF JAHREN“ VON REBECCA SERLE

Die ehrgeizige New Yorker Anwältin Dannie hat einen minutiös ausgeklügelten Lebensplan. Als sie mitten in der Nacht aufwacht, befindet sie sich in einer fremden Wohnung und neben ihr liegt ein unbekannter Mann. Im Hintergrund laufen die Nachrichten, und sie sieht das Datum: Es ist derselbe Tag, der 15. Dezember, doch fünf Jahre in der Zukunft.

Zur Leseprobe Hier Bestellen

Welch grausame Gnade

1926 Shanghai. Eine Blutfehde zwischen zwei Banden färbt die Straßen rot und lässt die Stadt im Chaos versinken. Im Zentrum des Geschehens steht die achtzehnjährige Juliette Cai, eine emanzipierte junge Frau, die die stolze Nachfolgerin an der Spitze der kriminellen Scarlet Gang werden will. Ihre einzigen Rivalen sind die White Flowers.

Hier Bestellen

Die Wächterinnen von New York

Jede Stadt hat eine Seele. Manche so alt wie die Mythen. Andere so jung und ungestüm wie Kinder. Und New York City? Hat gleich mehr als eine. Gerade erst erwacht und so unterschiedlich, wie das Leben in New York, müssen sich die Wächter der Stadt zusammenschließen, um sie vor dem Grauen zu schützen, das unter ihr lauert.

Hier Bestellen